garten und holztrends hummelhaus h1 hummelkasten hummelhotel hummelpenzion mit wachsenmottesperre insektenhotel bienenhausinsektenhausbienen 500x330 - Garten und Holztrends Hummelhaus (H1) Hummelkasten, Hummelhotel, Hummelpenzion mit Wachsenmottesperre, Insektenhotel, Bienenhaus,Insektenhaus,Bienen

Garten und Holztrends Hummelhaus (H1) Hummelkasten, Hummelhotel, Hummelpenzion mit Wachsenmottesperre, Insektenhotel, Bienenhaus,Insektenhaus,Bienen



Gesamtbewertung: [aars_rating asins="B07CRP8FHV"], bewertet von [aars_review_nb asins="B07CRP8FHV"] Nutzern

Der Hummelkasten ist mit einer Hummelklappe ausgestattet, die ein wirksamer Schutz der Hummelkolonie vor fliegenden Insektenschädlingen wie Schwebfliegen, Wespen und Wachsmotten - den Hauptschädlingen anbietet.
Die Klappe stellt auch Schutz vor den Kuckuckshummeln dar. Das Prinzip der Hummelklappe besteht darin, dass sie die Hummel für Einflug oder Ausflug aufheben muss. Danach schnappt sich die Klappe dank ihr Gewicht wieder zu.Die Kappe ist mit Plexiglasdach bedeckt.
Auf der Rückseite befindet sich eine Belüftung, die für ein angenehmes Raumklima bei hohen Temperaturen sorgt. Die Belüftung ist mit mit einem Dreifachnetz ausgestattet.
Hummeln sind tüchtiger in Bestäubung als Bienen. Im Gegensatz zu Bienen, die Hummeln können auch langen und schmalen Blüten bewältigen. Nächster Unterschied ist, dass die Hummeln auch in kaltem Frühlingswetter und Regen ausfliegen.
Das Hummelhaus wird mit einer Aufstellempfehlung - Nistmaterial (Kapok, Moos, Heu) ausgeliefert. Maße: 30 x 30 x 28 cm Dachmaße: 38 x 34 cm

Jetzt kaufen für EUR 59,70 (Produktnummer: B07CRP8FHV)*

Hier nachlesen ...

41nkvUi0AZL 310x165 - "Relaxdays Insektenhotel XL stehend, Nisthilfe für Bienen, Florfliegen, Marienkäfer, Holz HxBxT: 79 x 49 x 12 cm, natur "

“Relaxdays Insektenhotel XL stehend, Nisthilfe für Bienen, Florfliegen, Marienkäfer, Holz HxBxT: 79 x 49 x 12 cm, natur “

Gesamtbewertung: [aars_rating asins="B071L6XXZZ"], bewertet von [aars_review_nb asins="B071L6XXZZ"] Nutzern Schädlinge im Garten zerstören die liebevoll herangezüchtete …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.